Seit Google seine Dienste anbietet benutze ich diese. Gmail, Calendar oder auch Kalender, Adressbuch …

Der Google Kalender scheint wohl im April 2006 vorgestellt worden zu sein. Meine Kalenderereignisse gehen bis Mai 2005 im Detail und bei Tagesereignissen bis Juni 2003 zurück. Und tatsächlich hab ich diese Historie schon öfters gebraucht.

Nun ist es auf jeden Fall wieder? soweit, dass Google dem Kalender ein facelift verpasst.

Ich finde ihn gleich ansprechend und übersichtlicher als vorher. Was fehlt ist die Möglichkeit der anzeige der nächsten Termine. Das ist bisher eine Funktionalität der Labs welche im neuen Kalender komplett fehlen.

Auch Standards fehlen wie z. B. Angabe der Arbeitszeit. Dinge wie Wetter sind in Zukunft nicht deaktivierbar.

Aber vielleicht kommen noch Dinge dazu, ich hoffe darauf. Alles in allem finde ich das neue Design aber gelungen.

Weitere Informationen zum neuen Google Kalender-Design